Bekleidung für Fotografen aus Deutschland

Haukland - Die erste 5-in-1 Jacke für Fotografen

Bühl, 28. Jan. 2021 – Die deutsche Firma mit norwegischem Namen Haukland - Bekleidung für Fotografen (www.haukland.de) feiert in diesem April ihr 2-jähriges Jubiläum. Das Herzstück der Kollektion ist die Haukland Explorer 5-in-1 Jacke für Fotografen, bestehend aus einer Außen-, Stepp- und Fleecejacke. Sie verfügt über viele nützliche Details, wie beispielsweise einem Mikrofasertuchhalter im linken Ärmel oder einem „kleinen Fotorucksack“ für Speicherkarten, Akkus & Co. Von der Optik entspricht die Jacke einem modernen Parka. Die Allwetterjacke ist sowohl für Frauen als auch für Herren in den Farben Gelb, Rot, Khaki und Saphir Schwarz für 300,-- Euro (UVP) im Onlineshop von Haukland erhältlich.

Image

Haukland: Funktionskleidung für Fotografen
Gegründet wurde Haukland vom Fotografen Benjamin Jaworskyj, der nach einer wasserabweisenden, atmungsaktiven und optisch ansprechenden Outdoorjacke für seine nächste Fotoreise suchte. Leider gab es keine Jacke, die seinen Ansprüchen gerecht wurde – entweder waren Taschen zu klein, der Schnitt zu eng oder die Jacke nur einseitig einsetzbar. Am Ende kaufte er keine Jacke, sondern entwickelte mit Spezialisten der Textilbranche eine 5-in-1 Jacke genau nach seinen Vorstellungen für Fotografen. Die Marke Haukland (benannt nach einem Strand in Norwegen) war geboren.

Haukland Explorer 5-in-1 Jacke: Der vielseitige Begleiter
Die Jacke für Fotografen besteht aus einer Außen-, Stepp- und Fleecejacke und lässt sich je nach Einsatz und Wetter 5-fach variieren und tragen. Die funktionale Außenjacke gleicht einem stylischer Parka und übernimmt die Funktion der Wind- und Regenjacke. Die imprägnierte Nylon-Außenjacke bietet guten Schutz und ist trotzdem sehr atmungsaktiv. Windstopper an den Handgelenken schließen die Jacke auch bei starkem Wind und verhindern einen unnötigen Wärmeverlust. Der längere Jackenschnitt gewährleistet, dass das Gesäß immer warm ist und man sich ohne Probleme auch gegen einen feuchten Felsen lehnen kann. Durch den 2-Wege-Reißverschluss ist jederzeit größtmögliche Bewegungsfreiheit gegeben.

Image
Image

Das kleine Raumwunder mit 27 Taschen
Für jede Fotosession stellt ein Fotograf sein umfangreiches Foto-Equipment zusammen, um für alle Eventualitäten gewappnet zu sein. Die Außen-, Stepp- und Fleecejacke der Haukland Explorer 5-in-1 Jacke verfügen jeweils über einen kleinen integrierten „Fotorucksack“ auf der linken Jackeninnenseite. In den drei kleineren oberen Fächern können beispielsweise Speicherkarten, kleine Akkus und USB-Sticks sicher verstaut werden. Die zwei größeren verschließbaren Fächer bieten Platz für Smartphone, Schlüssel, Powerbank & Co. Im linken Ärmel befindet sich jeweils auf Höhe des Unterarms eine Spezialtasche mit einem flexiblen Band samt einer Metallklammer. Hier kann ein Mikrofasertuch zum Reinigen der Kamera und Objektive befestigt werden. Die Außenjacke wurde so designed, dass in die unteren Außentaschen Verlaufsfilter und in die oberen Taschen Objektivdeckel gut hineinpassen.

Der zuverlässige Begleiter zu jeder Jahreszeit
Die Haukland 5-in-1 Jacke ist DIE Outdoorjacke für jeden modebewussten Fotografen und wird bereits von mehreren tausend Fotografen beim Fotografieren getragen. Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, optimale Luftzirkulation und jede Menge praktische Eigenschaften sorgen dafür, dass die Außen-, Stepp- und Fleecejacke sowohl einzeln als auch zusammen zu jeder Jahreszeit getragen werden kann. Die Außenjacke ist in den Farben Gelb, Rot, Khaki und Saphir Schwarz erhältlich. Die integrierte Steppjacke ist immer Schwarz und die Fleecejacke Grau.

Die Haukland Explorer 5-in-1 Jacke ist für Frauen und Männer im Online-Shop unter www.haukland.de für 300,-- Euro (UVP) inkl. einem Mikrofasertuch mit Filtertabelle erhältlich. Seit Ende 2020 gibt es die Layer (Fleecejacke) auch einzeln für 59,-- Euro (UVP).

Image
Image

Attraktive Kollektion
Neben der Explorer 5-in-1 Jacke verfügt die Haukland Kollektion über weitere praktische Textilien für Fotografen, wie beispielsweise eine Hose und den Haukland x EVOC Fotorucksack CP 18L. Ab April wird die Kollektion um ein Badetuch-Poncho für Unterwasserfotografen und T-Shirts erweitert. Darüber hinaus kommen weitere Jacken und Pullover im Herbst.

Produktbeschreibung

Haukland Explorer 5-in1 Jacke für Frauen und Männer

Konstruktion: 5-in-1 Outdoorjacke – inkl. Außen-, Stepp- und Fleecejacke

Material:
Außenjacke – strapazierfähiges, reißfestes 228T Nylon mit Mesh-Innenfutter
Steppjacke (schwarz) – 100 % Nylon 20D mit Innenfutter aus 100 % Polyester
Fleecejacke (grau) – 100 % Polyester mit hohem Isolationswert und Anti-Pilling

Features Außenjacke:
winddicht, wasserdicht (6000 mm Regensäule) und atmungsaktiv
11 Taschen (innen und außen)
Mit Kapuze (verstellbar)
Durchgehender verschweißter 2-Wege-Reißverschluss mit Kinnschutz
Mikrofasertuch-Halterung im linken Ärmel
Kleiner Fotorucksack im Inneren für Speicherkarten, Akkus & Co.
Elastische Windstopper-Ärmelbündchen
Belüftungsreißverschlüsse unter den Achseln
Verstellbare Ärmel

Features Stepp- u. Fleecejacke:
jeweils 8 Taschen mit Reißverschluss
Mit Kapuze
Mikrofasertuch-Halterung im linken Ärmel
Kleiner Fotorucksack im Inneren für Speicherkarten, Akkus & Co.

Farben: Gelb, Rot, Khaki und Saphir Schwarz

Lieferumfang: inkl. limitiertem Haukland Mikrofasertuch mit Filtertabelle

Preis: 300,-- Euro (UVP)

Image Image

Pressekontakt

Kathrin Peschel

Head of Public Relations

    Image

    David Becker

    Ambassador Programm

      Image

      Über Haukland

      Haukland ist eine Bekleidungsmarke, die speziell für die Bedürfnisse von Fotografen entwickelt wurde. Designed in Deutschland von Abenteuerfotograf Benjamin Jaworskyj und einem Team aus Spezialisten der Textilbranche. Kernstück ist die Haukland Explorer 5-in-1 Jacke für Fotografen, die aus einer Außen-, Stepp- und Fleecejacke besteht.

      Abonniere unseren Newsletter um Infos zu Haukland, Aktionen und neuen Produkten zu erhalten: