Haukland 5 in 1 Jacke für Fotografen – Rot

260,50 

Enthält 0% MwSt.
Preis zzgl. Versandkosten.
Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage (Deutschland) bzw. 5-8 Werktage (Ausland)
(16 Kundenrezensionen)
  •   Version: Männer
  •   Konstruktion: 5-in-1 Outdoorjacke für Fotografen
  •   winddicht, wasserdicht, atmungsaktiv
  •   spezielle Features für Fotografen
  • 27 Taschen
  • Set besteht aus Außenjacke (rot) + Steppjacke (schwarz) + Fleecejacke (grau)
  • Blogartikel zu Wetterfestigkeit und Reklamationen
  • inkl. 3 Haukland Mikrofasertüchern mit Filtertabelle (solange der Vorrat reicht)

Ben trägt auf den Fotos Größe L. Er ist 1,87 m groß und wiegt 90 kg.

 

Auswahl zurücksetzen

Fotografen lieben diese Jacke

Image

Saubere Objektive - Mikrofasertuch im Ärmel

Im linken Ärmel befindet sich eine Spezialtasche mit einem flexiblen Band und einer Metallklammer. Hier kannst du ein Mikrofasertuch einklemmen. So hast du zum Reinigen deiner Linse oder Kamera immer ein Tuch griffbereit.

Durch die Befestigung kannst du das Tuch auch bei starkem Wind problemlos nutzen und musst dir keine Gedanken mehr machen, dass du es verlierst oder dir den Kopf zerbrechen, wo du es zuletzt hingepackt hast. Die Antwort ist immer: Ärmel links.

Image

Akku & Co - Equipment immer griffbereit

Ebenfalls links im Inneren von jeder Jacke wurde eine Art “kleiner Fotorucksack” nachgebaut. Hier hast du oben kleine Fächer für z.B. Speicherkarten, kleine Akkus und USB Sticks sowie zwei große Taschen für weitere Akkus, Handy, Powerbank, Portemonnaie und alles, wofür du sonst Platz benötigst.

Weiterlesen

Besonders im Winter ist es von Vorteil, wenn du deine Akkus und dein Smartphone in den Taschen am Körper trägst und sie durch deine Körperwärme vor Entladung schützt. Bei starkem Regen bietet dir die doppelte Lage aus Außenjacke und z.B. Fleece zusätzlichen Schutz für deine Akkus und dein Smartphone.

 

           

           

 

Haukland 5-in-1 Jacke Video Reviews

3 Layer - mehr als 5 Kombinationen - 1 Set

Layer 1

Haukland Fleecejacke

Image

Layer 2

Haukland Steppjacke

Image

Layer 3

Haukland Außenjacke

Image

Layer 3 - Haukland Außenjacke

Image

           

Egal ob bei Wind oder Wellen - Mach dein Foto!

Die funktionale Außenjacke sieht auf den ersten Blick wie ein stylischer Parka aus, den man problemlos im Alltag tragen kann. In Wirklichkeit ist es aber eine Outdoorjacke, die durch ihren speziellen imprägnierten Outdoor-Stoff (reißfestes 228T Nylon) wasser- und windabweisend ist (6000 mm Regensäule).

Durch das innenliegende Mesh lässt sie sich bequem zu jeder Jahreszeit tragen, ist atmungsaktiv und sorgt für eine gute Luftzirkulation. Die Reißverschlüsse unter den Armen können bei körperlicher Belastung zusätzlich zur Belüftung genutzt werden. Ein verschweißter 2-Wege Reißverschluss sorgt für Wasser-/Windschutz und optimale Bewegungsfreiheit wenn man sich hinhocken möchte.

           

Durchdachte Details

Windstopper an den Handgelenken machen die Jacke auch bei starkem Wind dicht und verhindern so einen unnötigen Wärmeverlust. Zusätzlich können die Ärmel über Klettverschlüsse enger gemacht werden.

Die Kapuze der Haukland Explorer Jacke ist geschlossen relativ eng anliegend, um vor Regen und Wind zu schützen. Die vordere Seite ist dabei aber länger geschnitten, um die Kamera samt Sucher “abzuschirmen”. Mit Gummibändern kannst du die Kapuze zusätzlich noch enger stellen.

Image

Durchdachte Details

Windstopper an den Handgelenken machen die Jacke auch bei starkem Wind dicht und verhindern so einen unnötigen Wärmeverlust. Zusätzlich können die Ärmel über Klettverschlüsse enger gemacht werden.

Die Kapuze der Haukland Explorer Jacke ist geschlossen relativ eng anliegend, um vor Regen und Wind zu schützen. Die vordere Seite ist dabei aber länger geschnitten, um die Kamera samt Sucher “abzuschirmen”. Mit Gummibändern kannst du die Kapuze zusätzlich noch enger stellen.

Image

11 Taschen für dein Foto-Equipment

  • 2 Brusttaschen für Objektivdeckel
  • 2 große Taschen für 100x150mm Filter (Verlaufsfilter, ND Filter & co.) oder die Haukland 3in1 Handschuhe für Fotografen, mit Klettverschluss, damit man nichts verliert
  • 1 Tasche innen links oben für ein schmales Portemonnaie oder Handy
  • 5 Taschen im "kleinen Fotorucksack" mit beschrifteten Taschen für Speicherkarten, Akkus, Powerbanks und Co. Bei der Außenjacke ist dieser Bereich nach außen hin mit einer wasserundurchlässigen Folie verstärkt, um das elektronische Equipment zusätzlich zu schützen. Auf der Körperseite bestehen die Taschen aus Mesh, sodass du immer genau siehst, was in welcher Tasche steckt.
  • 1 Tasche im linken Ärmel mit elastischem Band und Metallclip für dein Mikrofasertuch

Entwickelt von Fotografen für Fotografen

Die Haukland 5in1 Jacke für Fotografen wurde von Abenteuer Fotograf Benjamin Jaworskyj und einem Team aus Spezialisten der Textilbranche speziell für die Bedürfnisse von Fotografen entwickelt.

Winterjacke, Übergangsjacke, Sommerjacke, Regenjacke, Windbreaker. So viel Auswahl, aber welche ist die Richtige für deine Fotoreise? Was, wenn man dir die Entscheidung einfach abnimmt, indem es eine Jacke gibt, die für jede Situation* geeignet ist?

Die Haukland Explorer 5 in 1 Jacke für Fotografen kannst du durch ihr raffiniertes Schichtsystem zu jeder Jahreszeit tragen. Mit Reißverschluss kombiniert oder einzeln.

Fotografen haben die Haukland 5in1 Jacke in den letzten Jahren bei Temperaturen um 25°C in den Regenwäldern Costa Ricas bis zu -20°C in Norwegen* sowie bei Windgeschwindigkeiten von über 100km/H getragen.

*Kälte wird von jedem Menschen anders wahrgenommen.

Image

Entwickelt von Fotografen für Fotografen

Die Haukland 5in1 Jacke für Fotografen wurde von Abenteuer Fotograf Benjamin Jaworskyj und einem Team aus Spezialisten der Textilbranche speziell für die Bedürfnisse von Fotografen entwickelt.

Winterjacke, Übergangsjacke, Sommerjacke, Regenjacke, Windbreaker. So viel Auswahl, aber welche ist die Richtige für deine Fotoreise? Was, wenn man dir die Entscheidung einfach abnimmt, indem es eine Jacke gibt, die für jede Situation* geeignet ist?

Die Haukland Explorer 5 in 1 Jacke für Fotografen kannst du durch ihr raffiniertes Schichtsystem zu jeder Jahreszeit tragen. Mit Reißverschluss kombiniert oder einzeln.

Fotografen haben die Haukland 5in1 Jacke in den letzten Jahren bei Temperaturen um 25°C in den Regenwäldern Costa Ricas bis zu -20°C in Norwegen* sowie bei Windgeschwindigkeiten von über 100km/H getragen.

*Kälte wird von jedem Menschen anders wahrgenommen.

Haukland Steppjacke

Image

              

Was bei anderen 3-in-1 oder 5-in-1 Jacken meistens nur ein “Add on” ist, ist bei der Haukland 5-in-1 Jacke eine eigenständige gut durchdachte Steppjacke, die einzeln oder kombiniert mit der Außenjacke perfekt aussieht und sitzt. Im angesagten Karostepp, mit Kapuze und aktuell nur in schwarz erhältlich, hält sie dich an kühlen Tagen warm.

Wenn es nicht regnet, kannst du die Jacke alleine tragen. Willst du dich zusätzlich vor Regen und Wind schützen, dann zippst du sie einfach in die Außenjacke ein. Die wärmende Kapuze und die Ärmel lassen sich über Knöpfe und Ösen mit der Außenjacke verbinden. Die Jacke ist ein bisschen länger geschnitten als übliche Steppjacken, schaut aber nicht unter der Außenjacke heraus.

              

Die Haukland Steppjacke hat 8 Taschen:

  • 2 große Taschen vorne, die mit einem Reißverschluss gesichert sind,
  • 1 Mikrofasertuch-Tasche mit elastischem Band und Metalclip am linken Ärmel und
  • 5 Taschen im "kleinen Fotorucksack" innen links.

Da wir davon ausgehen, dass diese Jacke im Schnee genutzt wird, haben wir den “kleinen Fotorucksack” mit einer wasserdichten Folie ausgestattet, sodass du die Jacke in den Schnee legen kannst, ohne dass dein elektronisches Equipment, wie z.B. Akkus, nass wird.

Image

Die Haukland Steppjacke hat 8 Taschen:

  • 2 große Taschen vorne, die mit einem Reißverschluss gesichert sind,
  • 1 Mikrofasertuch-Tasche mit elastischem Band und Metalclip am linken Ärmel und
  • 5 Taschen im "kleinen Fotorucksack" innen links.

Da wir davon ausgehen, dass diese Jacke im Schnee genutzt wird, haben wir den “kleinen Fotorucksack” mit einer wasserdichten Folie ausgestattet, sodass du die Jacke in den Schnee legen kannst, ohne dass dein elektronisches Equipment, wie z.B. Akkus, nass wird.

Haukland Fleecejacke

Image

               

Das Haukland Fleece kannst du wunderbar an kühlen Herbsttagen tragen - Outdoor oder sogar im Büro. Es wurde so designed, dass es länger als handelsübliche Fleecejacken ist. So bleibt der Übergang zur Hose bedeckt und warm.

Die fantastische Eigenschaft von Fleece ist, dass es Wasser gut abhält, aber auch gut nach draußen transportiert. So schwitzt du nicht so schnell und bleibst trotzdem warm. Selbst leichter Nieselregen ist für das Fleece in der Regel kein Problem.

Sollte es dann doch stärker regnen, zippst du es einfach mit dem Reißverschluss in die Außenjacke ein. Jetzt wirst du gewärmt und hast die optimale Regen-Kombi für Herbsttage. Auch hier kannst du mit Ösen und Knöpfen sowohl die Ärmel als auch den Kragen zusätzlich an der Außenjacke befestigen.

               

Die Haukland Fleecejacke hat 8 Taschen:

  • 2 große Taschen vorne, die mit einem Reißverschluss gesichert sind,
  • 1 Mikrofasertuch-Tasche mit elastischem Band und Metalclip am linken Ärmel und
  • 5 Taschen im "kleinen Fotorucksack" innen links.

Für mehr Tragekomfort ist der “kleine Fotorucksack” in der Fleecejacke komplett aus Mesh und hat keine zusätzliche wasserdichte Folie.

    Image

    Die Haukland Fleecejacke hat 8 Taschen:

    • 2 große Taschen vorne, die mit einem Reißverschluss gesichert sind,
    • 1 Mikrofasertuch-Tasche mit elastischem Band und Metalclip am linken Ärmel und
    • 5 Taschen im "kleinen Fotorucksack" innen links.

    Für mehr Tragekomfort ist der “kleine Fotorucksack” in der Fleecejacke komplett aus Mesh und hat keine zusätzliche wasserdichte Folie.

      1 jacke - 3 layer - für jede Jahreszeit

      Gestalte deine Jacke für dein nächstes Fotoabenteuer

      Du brauchst einfach eine Regenjacke und Windbreaker?

      • Dann trag die Haukland Außenjacke alleine.

      Du brauchst für einen sonnigen, aber kühlen Herbsttag im Wald die richtige Jacke?

      • Nimm das Haukland Fleece alleine.

      Du bist an einem normalen Wintertag ohne Regen unterwegs?

      • Dann nimm nur die Haukland Steppjacke.

      Weitere Anwendungsbeispiele ansehen

      Du willst bei 0°C fotografieren und du weißt nicht, ob es schneit oder regnet?

      • Dann trag die Haukland Steppjacke und die Haukland Außenjacke.

      Du willst bei 0°C wandern?

      • Dann trage das Haukland Fleece mit der Haukland Außenjacke.

      Du willst bei 0°C und gutem Wetter Fotos machen?

      • Trag die Haukland Fleecejacke und die Haukland Steppjacke.

      Du brauchst eine Jacke für den Winter bei -10°C?

      • Dann trag das Haukland Fleece, die Haukland Steppjacke und die Haukland Außenjacke übereinander.

      Image

      In diesem Video siehst du wie du die Jacken ineinander zippen kannst

      Grössentabellen

      Du willst wissen, welche Größe die richtige für dich ist? In der Größentabelle findest du alle Maße der Haukland 5in1 Jacke für Fotografen.

      Image

      Messstrecken

      Image

      16 Bewertungen für Haukland 5 in 1 Jacke für Fotografen – Rot

      1. Sebastian (Verifizierter Besitzer)

        Hallo Ben,

        am Erscheinungstag haben meine 2 Fotokumpels und ich jeweils ein 3er-Set deiner Hauklandjacken bestellt. Über Ostern haben wir diese bei schönem Wetter getragen und letzte Woche beim Fotofestival Horizonte in Zingst. Abends im Wind an der Cocktailbar wie auch tagsüber im Regensturm haben die Jacken allen Widrigkeiten sehr gut getrotzt. Sie sind angenehm zu tragen, die kleinen Täschchen sind gut durchdacht.

        Wir wünsche dir weiterhin gut Licht!
        LG Sebastian

      2. munkwolstrup

        Die 5 in 1 sieht super aus. Qualität ist gut! Alle Jacken passen sehr gut zueinander. Fühlte mich gleich wohl darin. Die Möglichkeit die Taille zu verstellen ist gut, so kann man die Jacke gut auf die Dicke der darunter liegenden Jacken einstellen bzw. wenn man die Außenjacke alleine trägt die Taille etwas enger ziehen. Alle Featurs sind einfach Klasse. Kann die Jacke weiterempfehlen. Ich bin 179cm groß bei 83KG und trage Größe L

      3. ToxicScream90

        Daumen nach oben für diese Jacke. Ich habe beide Jacken (Rote 5 in 1 und Gelbe Außenjacke) Montag früh zum Release Tag bestellt und Mittwoch schon in den den Händen gehalten. Dafür schonmal ein riesen Pluspunkt. Die Jacken passen in Kombination wie angegossen. Die Außenjacke allein ist leider etwas zu groß für mich („leicht sackig“), aber vlt ist das nur eine Gewohnheitssache. Für die nächste Generation wäre es cool (nur eine Idee meinerseits vlt. ist es absichtlich nicht gewünscht gewesen), wenn der Windfang am Ärmel der Außenjacke eine Daumenschlaufe bzw. die Jacke einen Schneefang hätte (siehe Snowboardjacken). Alles in Allem eine sehr gelungene Jacke, die ich jedem weiter empfehlen würde. Auch „Nichtfotografen“.

      4. markus-neuhaus

        Man merkt bereits beim ersten Anprobieren, welche Idee hinter dem Konzept steckt.

        Meine Sorge, dass vielleicht die Stepp- Fleecejacke gut sitzen und die Regenjacke sich wie ein Sack trägt hat sich nicht bestätigt, im Gegenteil alle Jacken sitzen sehr gut!

        Die Verarbeitung und auch die Haptik ist hervorragend und muss sich nicht verstecken. Wie sich die Jacke im Outdoorbereich schlägt wird sich zeigen, aber hier bin ich sehr guter Dinge.

        Die Details wie der kleine „Fotorucksack“ sind super! Genau so wie die Außentaschen in die die ND-Filter passen, finde ich sehr praktisch.

      5. nico.stolzen

        Hallo liebes Haukland-Team,
        heute habe ich meine Haukland 5 in 1 Explorer Jacke für Fotografen in – Rot – erhalten. Das Konzept und die Jacke machen einen sehr hochwertigen Eindruck und 300,- Euro für drei Jacken sind meiner Meinung nach gerechtfertigt.

        Leider musste ich allerdings von meinem Widerrufsrecht gebrauchen machen, da mir die Jacke in XXL nicht passt. Das stimmt mich sehr traurig, da ich die Jacke sehr gerne behalten hätte. So muss ich mich leider bis zu einem späteren Zeitpunkt gedulden, in der Hoffnung, dass es die Jacke hoffentlich sehr bald in XXXL gibt.

        Für andere Kunden, ich bin 1.82m groß und bringe 115 Kilo auf die Wage. Im Bereich der Brust sind alle drei Jacken zu klein und es sieht dann schlicht und ergreifend einfach unvorteilhaft aus. Sehr schade 🙁

      6. Karsten

        Finde die Idee sehr gut und habe mir direkt eine 5 -1 Jacke bestellt. Die schwarzen Enden an den Ärmeln für den Wind finde ich äußerst gelungen und ich habe die Jacke bereits beim Gassi gehen im Regen getestet. Tut was sie soll, hält trocken. Perfekt.

      7. foto-alfred

        Erst war ich etwas Skeptisch bei dem günstigen Preis was Wertiges zu bekommen. Hab die rote 5 in Einsjacke XL geordert (bin 1,78m 89Kg) und habe in der Außenjacke und Steppjacke noch gut Luft. Die Fliesjacke sitzt wie angegossen. Also rundum Perfekt.
        Auch die Verarbeitung hat überzeugen können. Etwas entäuscht habe ich auf die leeren Klammern in den Ärmeln geschaut. Aber heute in dem Brief lagen ja dann drei tolle Tücher bei. 🙂
        Sehr toll finde ich die Idee mit der ND Filtertabelle auf den Tüchern. Es sind eben die Kleinigkeiten die bei einem das Herz höher schlagen lassen.
        Kurzum, die Jacken sind Klasse. Durchdacht mit den Innen und Außentaschen. Passen und sehen obendrein noch gut aus (keine Quitschefarben)
        Im Mai mache ich eine längere Harztour zum Fotografieren. Da werde ich die Jacke auf Herz und Nieren testen und dann auf meinem Youtube Kanal darüber berichten.
        Bis dahin, alles Gute und schöne Feiertage!
        LG, Alfred Bernschneider

      8. holger

        Seit einer Woche trage ich nun meine Haukland 5-1 Jacke in rot. Pünktlich zur Lieferung machte der Frühling ja dann auch noch eine kleine Winterpause, so dass es temperaturmässig auch nötig war mal alle Kombinationen der Jacken zu tragen. Die Jacke trägt sich so wie es sein sollte: man schlüpft rein und fühlt sich einfach wohl! Dabei begeistern mich die Jacken aber nicht nur hinsichtlich ihrer Eigenschaften zu Nässe und Kälteschutz. Man sieht an vielen Kleinigkeiten, wie sehr sich hier Gedanken gemacht wurde dem Fotografen etwas Praktisches zu geben, wodurch er sich noch mehr auf das Fotografieren fokussieren kann.
        Wenn ich allerdings alleinig die Fleecejacke trage und meine Freundin dabei habe, dürfte das mit dem Fotografieren schwer werden (O-ton: oh mein Gott ist die flauschig *anschmiegschnurr*). Hier sollte die nächste Version vielleicht etwas kratziger gestaltet werden (Scherz!).
        Da es mit der Größenabschätzung bei Onlinekäufen immer etwas schwierig ist, hier noch eine Angabe die anderen vielleicht weiterhilft: ich bin 1,76 und wiege 74 Kg, habe eine normale bis sportliche Statur und trage die gut passende Größe „M“.
        Ein Gimmick für diese Seite könnte es doch vieleicht mal sein, ein Video mit einzubinden in dem verschiedene Personen unter Angabe von Gewicht und Größe die Jacke tragen/präsentieren (Modenschauvideo zur besseren Größenabschätzung). Dies könnte dem Betrachter das Einschätzen der zu bestellenden Größe sehr erleichtern. Und wo ich grad von „Gimmick“ schreibe: vielen herzlichen Dank für das Zuschicken der Haukland Mikrofasertücher für die Ärmeltasche! Die sind so richtig klasse und mitsamt den Filtertabellen darauf unterstreicht das sozusagen noch einmal die Worte die ich ein paar Zeilen zuvor geschrieben habe: „Man sieht an vielen Kleinigkeiten wie sehr sich hier Gedanken gemacht wurde, dem Fotografen etwas Praktisches zu geben wodurch er sich noch mehr auf das Fotografieren fokussieren kann“.

      9. Lothar Schneider

        Am Donnerstag habe ich die rote 5 in 1 Jacke in der Größe XL bestellt. Samstags hielt ich bereits die guten Stücke in Händen.
        Ich habe eine Ausbildung als Verkäufer und Einzelhandelskaufmann gemacht. Dadurch beurteile ich die Qualität nicht als gut, sondern als perfekt. Die ziehst du an, und willst sie nicht mehr ablegen. Gilt übrigens für alle drei.
        Die Optik übertrifft meine Erwartungen. Von der Haptik ganz zu schweigen. Du fühlst direkt das bei der Qualität keinerlei Kompromisse gemacht wurden. Die stylische Fleecejacke und die Steppjacke machen mich sogar schlank!? ( 90 KG bei 1,74 m ) Die super Passform wurde mir von Außenstehenden bestätigt.
        Die Regenjacke fällt etwas größer aus. An der Taille habe ich sie enger anliegen lassen.
        Übrigens, das Konzept der Jacke hat einen Freund von mir so überzeugt das er sich eine Anschaffung vorstellen kann. Er hat mit fotografieren so wenig zu tun wie ich mit dem Besuch in einem Fitnessstudio… Ihn, und mich hat das Preis- Leistungsverhältnis des Konzepts total positiv überrascht!!! Er kannte bisher nur eine Kombination aus zwei Jacken. Für Wanderer und andere Outdoorfans kann sie ebenfalls mehr wie eine Alternative sein.
        Ich als Fußballfan werde sie natürlich auch ins Stadion anziehen. In meiner Freizeit wird sie bei jeder Jahreszeit zum Einsatz kommen.
        Für Fotografen ist an alles gedacht worden. Mit sehr viel Liebe ins Detail. Bei meinen anderen Jacken sind die Kapuzen zu klein, oder zu du siehst durch sie nichts mehr. Hier sitzt und passt es. Nur ein Beispiel für eine sehr praxisnahe Umsetzung. Wenn der innen integrierte Fotorucksack bei der Fleecejacke zusätzlich durch eine Plastikschicht gegen Regen absichert wäre würde es das Trageverhalten erheblich stören. Ein anderes Beispiel dafür. Gut durchdacht. Die Länge der Fleecejacke und der Steppjacke sind sehr angenehm für mich. Die Regenjacke muss die anderen überdecken und fällt dadurch länger aus. Insgesamt erscheint mir die Regenjacke eine Nummer zu groß. Das kann sich aber ändern wenn ich im Dezember nach Sternschnuppen Ausschau halte und vielleicht noch mehr drunter trage.
        Einige werden sich wundern das ich demnächst ohne Fotorucksack oder ohne Fototasche unterwegs sein werde. Alles wichtige ist mit der Jacke am Start. Wie bei meiner Sony werde ich die Taschen (Tasten) individuell einsetzen (belegen). Ich liebe die Flexibilität.
        Demnächst bin ich ein Wochenende in Hamburg. Wünsche ich mir Regen und Kälte um die Grenzen der Jacke zu testen? Nein! Bei der Präsentation wurde aus meinen bisherigen Erfahrungen nicht übertrieben! Nachdem ich die Jacken in Händen hatte vertraue ich voll und ganz der versprochenen Wetterfestigkeit.
        Mit voller Überzeugung präsentiere ich die Jacken am kommenden Dienstag in meinem Fotoclub.
        Ben, bisher hast Du mir mit deinen zahlreichen Trainings Photoshop und Lightroom praxisnah beigebracht.
        Chapeau, mit deinen neuen, tollen Outfits hast du einen Volltreffer gelandet.

      10. Peter Bechler (Verifizierter Besitzer)

        Habe heute die Haukland Explorer 5 in 1 Jacke f. Fotografen 2.0 in rot/xxxl erhalten.
        Die Überjacke ist leider an den Armen etwas zu kurz und spannt im Schulterbereich, bzw. bin schon ohne eingezippte Fleece- oder Steppjacke in der Bewegungsfreiheit eingeschränkt. Ich bin 1,90m gross und bringe ca. 120kg auf die Waage.
        Muss also die xxxl -Jacke zurücksenden und doch noch auf eine 4XL hoffen.
        Schöne und sehr funktionelle Jacke für einen top Preis!

      11. Maik S. (Verifizierter Besitzer)

        Ich habe die Rote 5 in 1 bekommen und habe derzeit die Fleece und Steppjacke an. Habe alle Blicke auf mich gezogen 🙂 Hammer mega geile Jacke!

      12. MA BO (Verifizierter Besitzer)

        Grüße euch, soeben habe ich meine Haukland 2.0 in rot als vorzeitiges Geburtstagsgeschenk von meiner Frau bekommen ? von der Qualität bin ich ja mehr als zufrieden, echt top.
        Die Outdoor Qualitäten muss ich noch für mich testen ?

      13. Niklas (Verifizierter Besitzer)

        Nach nun mehreren Touren bin ich von der Haukland 5-in-1-Jacke positiv überrascht. Guter Tragekomfort ist für mich das A und O bei derartigen Jacken – und das passt hier einfach perfekt. Hinzu kommt die schöne Optik und clevere Design-Entscheidungen. Als abschließendes Fazit schätze ich die Haukland-Jacke als bequeme und vielseitige Jacke ein, die sowohl zum Fotografieren als auch zum Fotografiertwerden eine sehr gute Figur macht. Für eine dritte Generation der Jacke würde ich mir optimierte Windstopper sowie verschweißte Nähte wünschen, um mich in absoluter Sicherheit in Sachen Wasserdichte (speziell nach mehreren Regenstunden) zu wiegen.

        Den gesamten Testbericht kannst du hier lesen.

      14. Detlef Ramich (Verifizierter Besitzer)

        Bin begeistert!!!? Super Qualität, schnelle Lieferung nach AT!! Passt super! Hatte für mich und meine Frau bestellt! Für Alle die auch bestellen möchten, bin 1,85m, 80KG (norm. Gr. 52-54) habe XL bestellt, passt! Für meine Frau, 1,76m, 70 KG (norm. Gr. 42-44) Damengröße in XL, passt! Sage Danke.
        Jetzt warte ich auf Regen und es geht mit der Kamera los!!??

      15. Thomas Merlau (Verifizierter Besitzer)

        Ich habe die 5in1 in rot bestellt, die Lieferung hat sehr gut funktioniert, bin mit den drei Teilen sehr zufrieden, habe schon alle Kombinationsmöglichkeiten getestet, alles 100%. Kann ich nur weiter empfehlen.

      16. Andre Christians (Verifizierter Besitzer)

        Hallo Ben,
        Ich habe deine 5 in 1 Jacke jetzt 2 Wochen getestet und mir gefällt die Jacke sehr gut. Ich würde mir aber wünschen das die Klettverschlüsse nicht so Scharfkantig wären. Ansonsten ist es eine wirklich gute Jacke. Mache weiter so.
        LG Andre

      4.85
      16 Bewertungen
      12
      4
      0
      0
      0

      Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.